Das Schwimmtraining fiel mir heute schwer, nicht physisch, das war kein Problem, durch bahnweisen Wechsel zwischen Brust und Kraul hatte ich ausreichend Erholung, es war der innere Schweinehund, der keine Lust hatte, 120 Bahnen abzuspulen. Ich hatte mir vorgenommen, die Distanz gegenüber letzter Woche ein Stück zu vergrößern, 3 km standen auf dem Plan. Alle möglichen Gründe gingen mir durch den Kopf, von meinem Plan abzuweichen, es bei 2 km zu belassen. Nur mühsam erhöhte sich der Zählerstand auf meinem kleinen Strickfrosch. Doch der ISH war diese Woche schon einmal Sieger, er hat mich um das Krafttraining gebracht, heute wollte ich ihm keine Chance lassen.
Nach 3 km stieg ich zufrieden aus dem Becken!

Swim : 3,0 km / 1:18 Std / 26 Min/km / GA1

__________________