Radfahren wie auf dem Laufband

Beim Rollenradeln ist Abwechslung gefragt, um am Ball zu bleiben. Meinem Hirn verpasste ich einen virtuellen, endlosen Berg, vergleichbar mit einem auf Steigung programmierten Laufband. Mit geschlossenen Augen, hohem Widerstand und geringer Trittfrequenz quälte ich mich diesen Berg hoch, der nach 25 Minuten abrupt endete und in GA1 Ausfahren überging.

Bike: 23,4 km in 45 Min. – 31,4 km/h | 120 (69%) | 140 (80%)

Kraftausdauer 23.02.2013, Herzfrequenz

Schreibe einen Kommentar