Zwei bis drei Tage dauerte es, bis ich mich von dem 10er Wettkampf erholt hatte, deshalb verzichtete ich am Dienstag auf Bahntraining und lief nur ganz locker. Beim Schwimmen konnte ich kleine Fortschritte verbuchen, doch ich bin noch lange nicht da, wo ich hin will.
Das eisige Winterwetter machte mir beim Radtraining einen Strich durch die Rechnung und verbannte mich weiterhin auf die Rolle. Somit hoffe ich auf das Osterwochenende für eine erste längere Ausfahrt.

Woche 24
3 x Swim       6,9 km | 2:46 h
2 x Bike      130,0 km | 3:35 h
3 x Run       37,9 km | 3:45 h
1 x Kraft      0:35 h
Summe : 9 TE | 175 km | 10:41 h