Weil ich am Mittwoch nicht früh genug aus den Federn kam und der ISH die Oberhand behielt, fiel das Rollentraining ins Wasser, ansonsten wurde der Plan 1:1 abgearbeitet. Nach dem Krafttraining am Dienstag hatte ich mehrere Tage heftigen Muskelkater, insbesondere in den Beinen und im Latissimus. In den letzten Tagen befasste ich mich etwas intensiver mit Koppeltraining und lernte dessen vielfältige Trainingsziele und Varianten kennen. Diesbezüglich werde ich in den nächsten Wochen etwas experimentieren, z.B. einen längeren Lauf vor die Radeinheit packen, die dann etwas kürzer ausfallen wird als heute. Insgesamt bin ich mit der aktuellen Form sehr zufrieden und denke, ich bin auf Kurs.

Woche 21
2 x Swim       5,0 km | 2:15 h
2 x Bike      184,3 km | 6:55 h
3 x Run       36,7 km | 3:35 h
1 x Kraft      0:35 h
Summe : 8 TE | 226 km | 13:20 h