In genialer Weise brachte ich heute Nachmittag Lauftraining und Familienausflug unter einen Hut. Meine Frau, sowie unsere Freunde M. und J. und ihre beiden Kindern begleiteten mich und Cosmo mit dem Rad über Kap Arkona zum malerischen Fischerdörfchen Vitt, wo wir eine kurze Rast machten. Da ich die Strecke gestern ausgekundschaftet hatte, wusste ich, dass ich auf dem schmalen und überwiegend durch den Wald führenden Radweg laufend gut mithalten würde. Über Putgarten gings bei teilweise leichtem Nieselregen zurück zur Ferienwohnung. Für mich war es ein super Training, fahrtspielartig musste ich das Tempo wechseln, um dran zu bleiben. Ab Putgarten zogen die Radler auf asphaltierter Straße davon. Cosmo hielt trotz schwülem Wetter sehr gut mit. Die Verfolgungsjagd des radelnden Rudels trieb ihn besonders an, so dass er oft sogar gallopierte!

1-20130729_131413-001

Run : 17,1 km |1:33:04|5:27 Min/km|143 (75%)|161(84%)
Fahrtspiel 29.07.2013, Herzfrequenz

Fahrtspiel 29.07.2013