Abschlussrennen auf Rügen

Um meinen Körper aus seiner Lethargie zu befreien und wieder auf Leistung zu programmieren, schnürte ich ein letztes Mal die Laufschuhe auf Rügen und absolvierte einen Tempodauerlauf in der Abendsonne.
Danke Rügen, es war schön hier, wir kommen wieder!

1-DSC_5721

Run : 10,0 km |0:46:37|4:39 Min/km|158(83%)|173(90%)
darin : 7,0 km |0:31:24|4:29 Min/km

Tempodauerlauf 03.08.2013, Herzfrequenz

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.