Jungfernfahrt mit neuem Triathlon Bike

Heute durfte ich meinen neuen Zeitfahr-Boliden in Empfang nehmen und auf der Rennstrecke zum Edersee testen. Das Schmuckstück – ein Cannondale Slice 5 – fährt sich absolut genial, ist definitiv schneller und deutlich steifer als mein Rennrad. In den nächsten Wochen und Monaten werde ich das Setup schrittweise an meine Bedürfnisse anpassen und fleißig Kilometer schrubben.

Fürs Erste reichte mir heute eine einstündige, glücksselige Probefahrt!

Bike : 33,2 km in 1:02 h | 31,8 km/h |ø124 (67%)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.