Ich liebe den Wald, zu jeder Jahreszeit und momentan ganz besonders, weil alles ergrünt, einfach phantastisch! Ein lohnendes Ziel war schnell gefunden – das Waldcafe Dachsloch – da wollte ich schon immer mal hin! Dessen guten Ruf und dass es dort sehr urig und gemütlich sein soll, kann ich nur bestätigen und zudem wurde ich sehr freundlich bedient. Der „Stramme Max“ war schnell vertilgt, danach war ich bereit es dem Berg heimzuzahlen, der mich vor ein paar Tagen bei 2/3 des Anstieges hat verhungern lassen. Er liegt quasi nebenan, vom Dachsloch runter ins Tal und in Alertshausen wieder hoch zum Hof Karlsburg.

Heute war ich besser bewaffnet, ich kam mit meinem Mountainbike. Sollte ich auch damit scheitern, dann würde ich mir das E-Bike vom Nachbarn ausleihen.  😉 Never!

Ich fasse mich kurz : es war auch mit dem MTB anstrengend, aber problemlos im Sattel sitzend machbar!

Bike : 68,5 km | + 867 Hm | 3:20 h | 20,6 km/h

https://connect.garmin.com/modern/activity/763681353

http://imageshack.com/a/img907/9752/6qEplF.jpg