Weihnachtskalorien verbrannt

Immerhin einen Teil der gestern zu viel konsumierten Kalorien in Form von Fleisch, Pommes, Kuchen, Wurstbroten, Sekt und Bier habe ich während der heutigen Runde wieder verbrannt. Allerdings viel es mir nicht leicht mich aufzuraffen. Lieber wäre ich auf dem Sofa liegengeblieben. Als mittags die Sonne vom Himmel lachte und sogar meine Frau mich zum Radfahren ermunterte, machte ich mich doch noch auf den Weg und wurde mit trockenem Wetter und einsamen Straßen belohnt. Und endlich kam mal wieder meine Beleuchtung zum Einsatz. Mit ordentlichem Rückenwind und enstprechendem Speed rollte ich in der Dunkelheit heimwärts. Schöne Runde, die ich so noch nie gefahren bin.


Schreibe einen Kommentar