Rotznase

Ich hatte es befürchtet und gewisse Vorboten deuteten drauf hin, leichtes Halskratzen bereits am Freitag, welches ich erfolgreich mit Salzwassergurgeln bekämpfte, so dass die Halsschmerzen ausblieben. Doch das Virus lässt sich so schnell nicht überlisten, überspringt Halsschmerzen und geht direkt in Rotznase über, begleitet von leichten Befindlichtkeitsstörungen. Ärgerlich, aber nicht zu ändern, damit musste ich rechnen. Heute ist ohnehin Ruhetag und selbst ein paar weitere werden mich nicht in Rückstand bringen, hoffe ich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.